Bedeutung der Tarotkarten

Ein Tarot Deck besteht meist aus 78 Karten. Davon gehören 22 Karten zur großen Arkana und 56 Karten zur kleinen Arkana.

Die Karten der kleinen Arkana sind im Aufbau vergleichbar mit einem nomalen Romméblatt. Sie lassen sich in vier verschiedene Serien unterteilen, die je aus 14 Karten bestehen. Dies sind die zehn Zahlenkarten (Zahlen 1-10) und die vier Hofkarten, bestehend aus Bube, Ritter, Königin und König. Die Zahl 1 ist zugleich das As.

Die große Arkana

Die 22 Karten der großen Arkana sind die sogenannten Symbolkarten. Sie zeigen uns große Ereignisse und wichtige Lebensabschnitte an. Sie können uns auf Umbrüche aufmerksam machen und Themen anzeigen, die uns stark beschäftigen. Es sind Bilder unserer Seele, die unser Unterbewusstsein ansprechen.

Ihre Durchnummerierung beginnt mit der Zahl 0, dem Narr (oder im Schicksals Tarot mit dem Kind) oder mit der 1, dem Magier (im Schicksals Tarot Der Erfinder). Der Narr oder das Kind kann auch am Ende des Tarots stehen und die Zahl 22 symbolisieren.

In jüngerer Zeit wird die Abfolge der großen Arkana auch als die Reise des Helden bezeichnet. Sie symbolisiert demnach eine spirituelle Reise, die jeder Mensch im Laufe seines Lebens durchläuft.

Der Narr

Der Narr

Leichtsinn, Unbeständigkeit, Unschuld, Enthusiasmus, Verrat, Extravaganz, Rausch, Delirium, Raserei und Ekstase

Der Magier

Der Magier

Schöpferkraft, Aktivität, Gestaltungswillen, Geschicklichkeit, Diplomatie, Subtilität, Selbstvertrauen, Illusion, Offenbarung, Kunstfertigkeit und Suggestion

Die Hohepriesterin

Die Hohepriesterin

Stille, Hartnäckigkeit, Weisheit, Wissenschaft, Geheimnisse, Rätselhaftes, Verständnis und Erleuchtung

Die Herrscherin

Die Herrscherin

Aktion und Initiative, das Unbekannte, Zweifel, Unwissenheit, Ergiebigkeit, Errungenschaften, Erfüllung und Tatendrang

Der Herrscher

Der Herrscher

Umsetzung, Wille, Stabilität, Vernunft, Leistung, Hilfe, Autorität und Schutz

Der Hierophant

Der Hierophant

Treue, Berufung, Ehe, Allianz und Barmherzigkeit

Die Liebenden

Die Liebenden

Ehe, Schönheit, Erfüllung von Wünschen, Vertrauen, Versuchung, Prüfung, Vollkommenheit und Verbundenheit

Der Wagen

Der Wagen

Hilfe, Bewegung, Erneuerung, Vorsehung, Schicksalsprüfung, Unglück, Mühen, Handeln, Schwierigkeiten, Krieg und Triumph

Die Kraft

Die Kraft

Strom, Energie, Aktion, Mut, Leidenschaft, Lebenskraft, Großmut, Anständigkeit, Gerechtigkeit, Genugtuung, Sühne, Belohnung und Rechtschaffenheit

Der Eremit

Der Eremit

Fürsprache, Klugheit, Besorgtheit, Trost und Rat

Das Schicksalsrad

Das Schicksalsrad

Glück, Erfolg, Fülle, Überfluss, Evolution, Wandel, Geschick, Belohnung und Segen

Die Gerechtigkeit

Die Gerechtigkeit

Richtigkeit, Redlichkeit, Bewusstheit, Zutrauen, Entschlossenheit, Tatkraft, Unerschütterlichkeit, Stärke, moralische Prinzipien, Ordnung, Ausgewogenheit, Gesetz der Gerechtigkeit und Mut

Der Gehängte

Der Gehängte

Erwachen, Weisheit, Neuorientierung, Umsicht, Prüfungen, Eingebung, Prophezeiung, Einsicht und Intuition

Der Tod

Der Tod

Transformation, Wiedergeburt, Veränderung, Ende, Wechsel, Sterblichkeit, Zerstörung, Verlust, Gegensätzlichkeiten, Vergeistigung und Fortschritt

Die Mäßigkeit

Die Mäßigkeit

Genügsamkeit, Organisation, Unterkunft, Beherrschung, Anpassung, Ausgewogenheit, Kompromisse, Zusammenwirken und Interessenkonflikte

Der Teufel

Der Teufel

Gewalt, Vehemenz, Prüfung, Unterwerfung, Magie, große Anstrengung, Schicksal und Kraft

Der Turm

Der Turm

Materialisierung des Geistigen, Unruhe, Kummer, Not, Armut, Schande, Täuschung, Zusammenbruch, Unerwartetes, Gefahr, Verderben, Zerstörung, Unglück, Enttäuschung und Ruin

Der Stern

Der Stern

Nieuwe mooie toekomst, hoop, goede ster, geluk en vervulling.

Der Mond

Der Mond

Okkulte Kräfte, Instinkt, Heuchelei, Unbekanntes, Misstrauen, Irreführung, Fehltritt, Skandal, Instabilität, Stille, Irrtum, Dunkelheit, Schweigen, Unbeständigkeit und Verleumdungen

Die Sonne

Die Sonne

Wiedergeburt, Frohsinn, Erfolg, materielles Glück, gute Ehe, Zufriedenheit, Vollendung, Freude, Belohnung

Das Gericht

Das Gericht

Urteil, Mut, Verjüngung, Wiedergeburt, Aufstieg, Veränderung, Ergebnis, Einfachheit und Entschluss

Die Welt

Die Welt

Gesicherter Erfolg, Lohn, Auswanderung, Ortswechsel, Fortschritt, Lösung, Sieg, Vollkommenheit, Reisen und Beständigkeit

Die kleine Arkana

Die Zahlenkarten

Die vier Serien der kleinen Arkana bestehen aus den Zahlen- und Hofkarten mit den Kelchen, Münzen, Schwertern bzw. Stäben. Jedes dieser vier Zeichen steht für ein Element und spricht unterschiedliche Lebensbereiche und Bedeutungsebenen an.

Insgesamt zeigen die Karten der kleinen Arkana in der Tarotdeutung eher alltägliche Belange, Fragen und Probleme an. Sie zeigen keine dramatischen Wendungen, sondern vielmehr Tendenzen in unserem Leben. Einige Kartenleger lassen sie sogar in ihren Deutungen ganz weg, jedoch können auch sie uns wichtige Hinweise liefern. Wir empfehlen daher, auch die kleine Arkana immer mit zu berücksichtigen und mit allen 78 Karten zu spielen.

Auf den Zahlenkarten sind in einigen Tarotdecks nicht nur die Anzahl der einzelnen Symbole dargestellt, sondern es werden Szenen und Menschen gezeigt, die die Bedeutung der Karte unterstreichen sollen (siehe Rider-Waite Tarot). Andere, wie das Crowley Tarot, geben den Karten der kleinen Arkana ähnlich wie den Karten der großen Arkana Bildunterschriften, die das jeweilige Thema der Karte verdeutlichen sollen.

Die Hofkarten

Die 16 Hofkarten, bestehend aus Bube, Ritter, Königin und König, wurden im Laufe der Tarotgeschichten sehr unterschiedlich gedeutet. Tauchte einer oder mehrere dieser Karten in der Legung auf, wurden sie in der Vergangenheit oft als tatsächliche Personen gedeutet, die in unser Leben treten oder eine wichtige Rolle spielen werden.

Die Stäbe

  • Zeigen das Element Feuer
  • Sprechen die Bedeutungsebene der Kreativität und der Kraft an
  • Stehen für Lebensfreude, Temperament, Durchsetzungsfähigkeit, Mut, Kampfgeist
  • Schattenseite: Unruhe, Egozentrik
  • In einem üblichen Kartenspiel werden sie durch das Kreuz dargestellt

As der Stäbe

As der Stäbe

Schöpfung, Erfindung, Unternehmung, Quelle, Geburt, Familie, Herkunft, Virilität, Startpunkt, Konto, Geld, Vermögen und Erbschaft

Zwei der Stäbe

Zwei der Stäbe

Reichtum, Glück, Pracht, Krankheit, Ärger, Trauer, Kränkung

Drei der Stäbe

Drei der Stäbe

Gewachsene Stärke, Mühe und Entdeckung

Vier der Stäbe

Vier der Stäbe

Landleben, Zufluchtsort, Ruhe, Eintracht, Harmonie, Wohlstand und Frieden

Fünf der Stäbe

Fünf der Stäbe

Anstrengender Wettbewerb und Kampf. Suche nach Reichtum und Vermögen. Erfolg, Opulenz

Sechs der Stäbe

Sechs der Stäbe

Gute Nachricht, Kurier

Sieben der Stäbe

Sieben der Stäbe

Diskussion, wortreicher Streit, Verhandlungen, Krieg, Handel, Tausch, Wettbewerb

Acht der Stäbe

Acht der Stäbe

Bote, großer Eile, große Hoffnung, Geschwindigkeit, neue Liebe

Neun der Stäbe

Neun der Stäbe

Mut, Verzögerung, Vertagung

Zehn der Stäbe

Zehn der Stäbe

Unterdrückung, Vermögen, Gewinn, jede Art von Erfolg, Verkleidung, Treulosigkeit, Verlust

Bube der Stäbe

Bube der Stäbe

Dunkler junger Mann, treu, ein Liebhaber, ein Gesandter, ein Bote

Ritter der Stäbe

Ritter der Stäbe

Abreise, Abwesenheit, Flucht, Auswanderung, Ehrgeiz, Antrieb und Risikobereitschaft

Königin der Stäbe

Königin der Stäbe

Sinnlichkeit, wirkliche Tugend und Egoismus

Der König der Stäbe

Der König der Stäbe

Dunkel, feurig, geschmeidig, lebhaft, leidenschaftlich, edel, freundlich und gewissenhaft

Die Kelche

  • Stehen für das Element Wasser
  • Symbolisieren unsere Gefühlswelt, unsere zwischenmenschlichen Beziehungen, den Instinkt, die Seele
  • In einem normalen Kartenspiel werden sie durch das Herzsymbol dargestellt
  • Im günstigen Falle bedeuten sie Liebe, Gefühl, Entspannung, Frieden
  • Negative Bedeutungen wären übertriebene Sinnlichkeit oder Schmeichelei

As der Kelche

As der Kelche

Fantasie, Liebe, Gefühle, wahre Herzlichkeit, Freude, Sinn, Heim, Nahrung, Fülle, Fruchtbarkeit

Zwei der Kelche

Zwei der Kelche

Liebe, Leidenschaft, Verwandtschaft, Kongruenz und Sympathie

Drei der Kelche

Drei der Kelche

Perfektion, Heiterkeit, Sieg, Erfüllung, Trost, Heilung und Sinnesfreuden

Vier der Kelche

Vier der Kelche

Überdruss, Ekel, Abneigung und Schikanen

Fünf der Kelche

Fünf der Kelche

Trauer, Vererbung, Erbe, Nachfolge, Geschenk, Testament

Sechs der Kelche

Sechs der Kelche

Erinnerungen, Kindheit, Glück, Genuss, Unschuld, Begeisterung

Sieben der Kelche

Sieben der Kelche

Reflexion, Stimmung, Kontemplation und Visionen

Acht der Kelche

Acht der Kelche

Milde, Ängstlichkeit, Ehre, Enttäuschung und Bescheidenheit

Neun der Kelche

Neun der Kelche

Sichere Zukunft, Sieg, Erfolg und Vorteil

Zehn der Kelche

Zehn der Kelche

Zugehörigkeit, Zusammensein, Zufriedenheit, Ruhe des Herzens, Harmonie und gute Beziehungen

Bube der Kelche

Bube der Kelche

Gute Nachricht, Reflexion, Offenheit, Poesie, Zärtlichkeit, Idealismus und Meditation

Ritter der Kelche

Ritter der Kelche

Freude, Träumereien, Idealismus, Fortschritt und Einladung

Königin der Kelche

Königin der Kelche

Natürliches Wachstum. Macht oder Autorität, der der Fragesteller zu gehorchen hat. Werbung und Ruhm

König der Kelche

König der Kelche

Gevoelskracht, empatisch vermogen, diepgaande gevoelens, innerlijke emoties

Die Schwerter

  • Symbolisieren das Element Luft
  • Stellen Themen wie Rationalität, Logik, Intellekt und Verstand dar
  • Stehen für Rationalität, Wissen, Konzentration, Wahrheitssuche
  • Im negativen Falle zeigen sie übertriebenen Ehrgeiz, Strenge, Besserwisserei oder Kontrollzwang
  • Werden durch das Pik dargestellt

As der Schwerter

As der Schwerter

Triumph in der Liebe wie im Hass, Eroberung, großer Wohlstand oder großes Elend

Zwei der Schwerter

Zwei der Schwerter

Abwägen, Konformität, Gleichgewicht, Mut, Freundschaft, Kongruenz, Zärtlichkeit, Zuneigung, Intimität

Drei der Schwerter

Drei der Schwerter

Verzögerung, Bruch, Trennung von einem Liebhaber

Vier der Schwerter

Vier der Schwerter

Wachsamkeit, Rückzug, Exil, Ohnmacht, Krankheit

Fünf der Schwerter

Fünf der Schwerter

Abbau, Zerstörung, Widerruf, Infamie, Unehre, Verlust

Sechs der Schwerter

Sechs der Schwerter

Reise übers Wasser, Auswanderung, Botschaft, angenehme Reise, sich mit dem Tod vertraut machen und zweckmäßiger Weg

Sieben der Schwerter

Sieben der Schwerter

Intrige, Versuch, Wunsch, Hoffnung, Zuversicht, Streitereien und Ärger

Acht der Schwerter

Acht der Schwerter

Schlechte Nachrichten, Gewalt, Verdruss, Krise, Tadel, Einengung, Verleumdung, Verrat, Krankheit, sexuelle Probleme und Skandal

Neun der Schwerter

Neun der Schwerter

Verwüstung, Verzögerung, Betrug, Enttäuschung und Verzweiflung

Zehn der Schwerter

Zehn der Schwerter

Schmerzen, Leiden, Tränen, Trauer, Trostlosigkeit

Bube der Schwerter

Bube der Schwerter

Autoritäten, Wachsamkeit, Spionage, Bote und Abgesandter

Ritter der Schwerter

Ritter der Schwerter

Geschicklichkeit, Verteidigung, Feindschaft, Zorn, Krieg, Zerstörung, Gegensätze und Widerstand

Königin der Schwerter

Königin der Schwerter

Magnetische Anziehung. Wunsch nach Luxus und Geld

König der Schwerter

König der Schwerter

Schlichter, Gerechtigkeit, Befehl, militante Intelligenz, Rechtsanwalt, Senator, Doktor, Amtsgewalt

Die Münzen

  • Sind mit dem Element Erde verknüpft
  • Sprechen Dinge an, die unsere Finanzwelt, materiellen Wohlstand und unsere praktischen Talente und derzeitigen Aufgaben betreffen
  • Stehen für Körper und Talente, Beständigkeit, Traditionen, Genussfähigkeit, Sinnlichkeit und Stabilität
  • Im schlechten Fall stehen sie für Materialismus, Maßlosigkeit, Genusssucht
  • In einem Kartenspiel werden sie durch die Karo Karten vertreten

As der Münzen

As der Münzen

Zufriedenheit, Glück, Ekstase, Intelligenz, Wohlstand, unbeugsamer Willen, unabänderliche Gesetze

Zwei der Münzen

Zwei der Münzen

Lustigkeit, Hindernisse, Unruhe, Ärger, Verwicklung, Verliebtheit, Reichtum und Ehre, Unwissenheit, Ungerechtigkeit

Drei der Münzen

Drei der Münzen

Handel, Handarbeit, Aristokratie, unerwarteter Fortschritt, Berühmtheit

Vier der Münzen

Vier der Münzen

Materielle Sicherheit, Geschenk und Gegensätzlichkeiten

Fünf der Münzen

Fünf der Münzen

Liebe, Liebhaber, Ehefrau, Ehemann, Freund, Erbe, Vermächtnis, Geschenk

Sechs der Münzen

Sechs der Münzen

Geschenke, Freude, Aufmerksamkeit, Wachsamkeit, Wohlstand, angenehme Erinnerungen

Sieben der Münzen

Sieben der Münzen

Geld, Geschäfte, Tausch, Streit, Unschuld, Einfallsreichtum, Reinigung, Ideen, Entschlossenheit, Bewegung

Acht der Münzen

Acht der Münzen

Arbeit, Beschäftigung, Inbetriebnahme, handwerkliches Können, Geschick

Neun der Münzen

Neun der Münzen

Sicherheit, Einsicht, Realisierung. Gute Geschäfte und Hoffnungen. Prompte Erfüllung dessen, was Nachbarkarten andeuten

Zehn der Münzen

Zehn der Münzen

Familienangelegenheiten, Erfolg über alle Erwartungen

Bube der Münzen

Bube der Münzen

Freigebigkeit, Luxus, ungünstige Nachrichten. Hindernisse aller Art. Verluste

Ritter der Münzen

Ritter der Münzen

Verantwortung und Rechtschaffenheit

Königin der Münzen

Königin der Münzen

Intelligenz, Hilfsbereitschaft, Mäzenatentum, Spendabel

König der Münzen

König der Münzen

Intelligenz, Geschäfte, berechenbarer Erfolg, Kaufmann, Meister, Professor